Bitcoin Storm Erfahrungen & Test

Bitcoin Storm ist in der Lage, bis zu 550 US-Dollar pro Stunde beziehungsweise 13.000 US-Dollar je Tag zu verdienen. Menschen, welche diesem revolutionären Tool vertrauen, konnten in den vergangenen Monaten damit enorme Gewinne verzeichnen. Belege dafür sind das verifizierte Feedback sowie ebenfalls die vielen Bewertungen der Benutzer des Tools. Sicher ist, dass es unter den Verbrauchern bisher eine groß#e Skepsis gibt, was die Software betrifft, mit der die Kryptowährung automatisch gehandelt wird. Dabei geht es nur um eine Frage: Hält der Bitcoin Storm Roboter sein Versprechen und wird er funktionieren? In dem folgenden Text erfährst du alles, was du zu dem Bot unbedingt wissen musst.

### Logo ###

Was ist ein Bitcoin Storm eigentlich?

Unter dem Begriff Bitcoin Storm kann eine Softwareanwendung verstanden werden, welche für einen automatisierten Handel mit dem Bitcoin sowie weiteren Kryptowährungen sorgt. Der Roboter nutzt laut der Website des Anbieters die fortschrittlichsten Formen von Handelsalgorithmen, damit jeder, der sich für das Thema Bitcoin Storm interessiert, in der Lage ist, von Anfang an Gewinne im Kryptowährungsraum einzufahren. Möchtest du gern mit von der Partie sein, musst du übrigens kein Experte sein, denn der Krypto-Handel ist auch für dich als Laie möglich. Mit dem Einsatz der effizienten Bitcoin Storm Software lässt sich der Handel durch dich so weit automatisieren, dass das Programm in der Lage ist, riesige Datenmengen viel schneller zu analysieren, als ein Mensch dies jemals kann. Dabei ist der Handel für dich unter anderem mit den bekannten Kryptowährungen Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Dash sowie Stellar möglich.

Features & Funktionsweise

### Kennzahlen ###

Wer ist eigentlich der Erfinder von Bitcoin Storm?

Erfunden hat den Bitcoin Storm Steve McKay, ein bekannter Finanzunternehmer sowie Händler. Steve McKay war einst als Investor für ein Wall-Street-Unternehmen tätig und verhalf Großkunden mithilfe moderner Softwarelösungen zu enormen Gewinnen. Der Erfinder gründete sein eigenes Unternehmen und entwickelte den Bitcoin-Code-Roboter. Laut seiner Meinung kann jeder genauso hohe Gewinne erzielen wie die erfahrenen Händler, welche sich in der Branche perfekt auskennen.

### 3 Schritte ###

Kundenmeinungen über Bitcoin Storm

Die genauen Statistiken meines Erfolgs kenne ich nicht. Was ich mit Sicherheit sagen kann, ist, dass ich damit erfolgreich war. Ein Millionär bin ich nicht, vielmehr möchte ich mich als durchschnittlichen Mann bezeichnen, der einige Schulden hatte. Dank Bitcoin Storm bin ich das erste Mal in meinem Leben komplett schuldenfrei! Durch den Bitcoin Storm habe ich wieder die Kontrolle über mein Leben gewonnen.

Vor & Nachteile

Vorteile

Es fallen abgesehen von normalen Transaktions- und Auszahlungsgebühren keine weiteren Gebühren oder Provisionen an.
Die Benutzeroberfläche ist selbsterklärend und daher für Anfänger perfekt geeignet.
Es handelt sich bei Bitcoin Storm um einen seriösen Handelsroboter.
Der Bitcoin Storm gibt dem Benutzer die Möglichkeit, die Einstellungen nach seinen Bedürfnissen anzupassen.
Bevor mit dem Handel begonnen werden kann, muss die Software mittels eines Democomputers getestet werden.

Nachteile
Als Nachteil lässt sich festhalten, dass es leider keine mobile App gibt. Es ist dir daher nur möglich, über einen Webbrowser auf die Software zuzugreifen. Trotzdem sind auf der Plattform Internetanwendungen von Android und iOS möglich.

Fazit

Über den Einsatz von Handelsrobotern wurde bereits häufig berichtet. Festzuhalten ist, dass viele den großen Ansprüchen nicht gerecht werden. Der Mit dem Bitcoin Storm kann der Beweis erstellt werden, dass ein automatischer Handel möglich ist. Die Entwicklung ist unerkennbar: Der Einsatz von Hightech-Algorithmen wird von Tag zu Tag besser. Wer nach einem Krypto-Handelstool sucht, welches seriös ist und eine gute Rendite garantiert, sollte sich für ein Bitcoin Storm Konto anmelden. Wichtig zu wissen ist, dass es bei jeder Investition ein gewisses Risiko gibt. Wer ein sicherheitsbewusster Anleger ist, sollte daher klein beginnen.

Wie ist das Verhältnis des Bitcoin Storm gegenüber zu anderen Bots?

Unserer Ansicht nach ist Bitcoin Storm ein legitimer Trading-Bot, welcher in der Lage ist, viel besser abzuschneiden, als viele seiner Anbieter aus der Konkurrenz. Selbstverständlich sind auch andere Bots zu haben, sodass du dich auch für eine andere Software entscheiden kannst. Von unserer Seite aus ist der Bitcoin Storm uneingeschränkt empfehlenswert.

Il capitale di mercato di Bitcoin probabilmente non scenderà mai sotto 1.000.000.000.000 di dollari, dice l’analista della catena Willy Woo

L’eminente analista di dati on-chain Willy Woo dice che il market cap di Bitcoin probabilmente non scenderà mai più sotto la soglia dei mille miliardi di dollari.

Il trader ampiamente seguito sostiene che l’azione dei prezzi di Bitcoin

In una serie di tweet, il trader ampiamente seguito sostiene che l’azione dei prezzi di Bitcoin sta rispecchiando periodi simili di precedenti corse al toro proprio prima della continuazione di un’esplosione verso l’alto.

„Ci sto mettendo qui nella corsa al toro rispetto ai cicli passati (i dati on-chain lo supportano). Teoria del doppio top: secondo me, Bitcoin sta completando il primo dei ‚doppi top‘, e si scopre che un triangolo ascendente che va di lato è tutto ciò che otteniamo. La volatilità è visibilmente più bassa in questo ciclo“.

Woo elabora che una volta che il Bitcoin esce dalla zona di 1.000 miliardi di dollari di market cap, che è un prezzo di 53.500 dollari per BTC, la criptovaluta di punta probabilmente non rivisiterà mai più quel livello di prezzo.

„Una volta che ci siamo liberati di questa regione, è improbabile che scendiamo di nuovo sotto $1T cap. Il fondo del prossimo mercato orso storicamente è stato più alto di questo frangente“.

L’analista nota che l’11,5% di tutti i BTC

L’analista nota che l’11,5% di tutti i BTC in circolazione sono stati spostati l’ultima volta sopra il market cap di Bitcoin di $1 trilione, implicando un supporto massiccio al livello di prezzo di $53.500.

„Abbiamo avuto 2 giorni di chiusura sotto il $1T cap, ed è stato rapidamente respinto“.

Su un orizzonte temporale più ampio, Woo è in archivio prevedendo che Bitcoin romperà sopra i 2 milioni di dollari mentre affronta un massiccio shock dell’offerta e le masse si rendono conto di quanto sia facile immagazzinare valore in BTC rispetto ad altri beni.

„Una volta che si intravede qualcosa che è di facile accesso come il Bitcoin senza il problema di detenere beni come i beni immobili, si prenderà una grossa fetta di questo. Non c’è modo che Bitcoin si fermi al market cap dell’oro, che è di 10 trilioni di dollari. Andrà molto più in alto, il che significa che andremo verso i milioni di dollari per moneta, il che è difficile da credere in questo momento, ma se si guardano i fondamentali puri e si allunga sul lungo termine, ecco quanto è economico Bitcoin oggi“.

EIN GROSSER FEHLER ERSCHEINT IN BITCOIN BULLISH BIAS: WETTEN AUF STEIGENDE ZINSERHÖHUNGEN

Es gibt jetzt mehr Händler, die es vorziehen, Bitcoin zu halten, als ihn zu verkaufen, um frühere Gewinne zu realisieren. Dies ist ein Hinweis auf einen bevorstehenden großen Preisboom für die Flaggschiff-Kryptowährung, die bereits um fast 1.380 Prozent von ihrem Tiefpunkt im Jahr 2020 von $3.858 gestiegen ist (Daten von Coinbase).

BITCOIN-AUFSTIEG ZUM RUHM

Einer der stärksten Rückenwinde für den Bitcoin-Markt sind die niedrigen Zinsen. Sie zeigen, dass sich Banken billigeres Kapital von der Federal Reserve leihen konnten. Das wiederum ließ die Aussicht auf eine Liquiditätsspritze für die Wirtschaft steigen. In der Folge drohte der US-Dollar überversorgt zu werden. Also fiel sein Wert im gesamten Jahr 2021.

Bitcoin stieg wegen seines Anti-Fiat-Narrativs. Investoren sahen ihn als Zufluchtsort gegen einen schwindenden Dollar und beriefen sich dabei auf seine begrenzte Angebotsobergrenze von 21 Millionen Token gegen einen unbegrenzten Greenback. Die milliardenschweren Hedge-Fonds-Manager Paul Tudor Jones, Stan Druckenmiller und Scott Minerd sagten, dass die ultraniedrigen Zinsen die Preise der Kryptowährung weiter antreiben würden.

Bis jetzt hat sich Bitcoin gemäß den Erwartungen entwickelt. Der BTC/USD-Wechselkurs stieg um das Zweifache und erreichte im März 2021 ein Rekordhoch von 61.778 $, nachdem sich eine Reihe von Unternehmen dazu entschlossen hatte, Bitcoin Investor in ihre Bilanzen aufzunehmen (lesen Sie Tesla, MicroStrategy).

In der Zwischenzeit haben Giganten wie Mastercard, Visa, BNY Mellon, Goldman Sachs, Morgan Stanley und PayPal in dem Glauben, dass wohlhabende Investoren eine Nachfrage nach Bitcoin-bezogenen Investitionsdienstleistungen starten würden, Krypto-fokussierte Funktionen auf ihrer Legacy-Plattform angekündigt. Es scheint also, dass Bitcoin endlich von einem Vermögenswert, den Warren Buffett einst „Rattengift im Quadrat“ nannte, zu einem neuen institutionellen Augenschmaus wird.

Aber die Frage bleibt: wie lange kann die Bitcoin-Preisrallye anhalten? Der erste Riss zeigt sich auch im Namen möglicher Zinserhöhungen.

ZINSERHÖHUNG!

Eine schneller als erwartete wirtschaftliche Erholung in den Vereinigten Staaten und optimistische Arbeitsmarktdaten, die Wachstum sowohl im Faktor- als auch im Dienstleistungssektor signalisieren, haben Händler dazu veranlasst, ihre Wetten auf Zinserhöhungen irgendwann im nächsten Jahr zu erhöhen. Eurodollar-Futures, ein weithin verfolgtes Maß für Zinserwartungen, zeigen, dass die Fed den Zinssatz bis 2022 von nahe Null anheben würde, gefolgt von drei weiteren erwarteten Erhöhungen bis Anfang 2024.

Dies steht in scharfem Kontrast zu dem, was die Fed-Beamten auf ihrer letzten Sitzung beschlossen haben: Dass sie die Zinsen mindestens bis 2024 nahe Null halten würden, um die Inflation über ihr Benchmark-Ziel von 2 Prozent ansteigen zu lassen. Der Bitcoin stieg in diesem Jahr entgegen der lockeren geldpolitischen Erwartungen weiter an – selbst als die Wachstumsaussichten zu einem dramatischen Anstieg der Renditen von Staatsanleihen mit längeren und kürzeren Laufzeiten führten.

Der Ansatz der Fed, ihr monatliches Anleihekaufprogramm in Höhe von 120 Milliarden Dollar herunterzufahren, könnte ihre Absicht signalisieren, die Zinsen zu erhöhen, sagte Brian Nick, Chef-Investmentstratege bei Nuveen, der Financial Times. Er merkte jedoch an, dass er Zinserhöhungen nicht früher als 2023 kommen sieht.

Er erinnerte aber daran, dass die Zahl der Notenbanker, die eine Zinserhöhung favorisieren, von Dezember 2020 auf März 2021 gestiegen ist. Das könnte die Fed in eine unsichere Position bringen.

Bitcoin wurde zu diesem Zeitpunkt bei $57,500 gehandelt.

 

Las cuatro DApps de NFT más grandes están generando un volumen diario de $ 10 millones

Según DappRadar, las cuatro principales aplicaciones NFT descentralizadas ahora generan un volumen de $ 10 millones cada día.

La emoción que rodea a las NFT no muestra signos de desaceleración, y las cuatro principales aplicaciones NFT descentralizadas generan más de $ 10 millones en volumen diario

Según el agregador de datos de aplicaciones descentralizadas DappRadar , NBA Top Shot, CryptoPunks, Mooncats y Sorare representaron más de $ 10.57 millones en ventas secundarias de NFT durante las últimas 24 horas.

Sin embargo, los volúmenes generales de NFT DApp están dominados por los cuatro principales, y el volumen diario combinado de los 10 DApps más grandes equivale a $ 12.27 millones.

El mercado secundario de NBA Top Shot es el NFT DApp dominante según todas las métricas, con 30,944 traders que han realizado 30,372 transacciones por valor de 4,62 millones de dólares en las últimas 24 horas.

Si bien el proyecto pionero de Bitcoin Trader, CryptoPunks, ocupa el segundo lugar en volumen con $ 4.28 millones, se ubica en una posición pobre por comerciantes y número de transacciones, con 85 usuarios que ejecutan 69 operaciones en la actualidad. De manera similar, el DApp de coleccionables Mooncats recientemente exhumado ocupa el tercer lugar por volumen diario con $ 1.02 millones, pero ocupa el séptimo por usuarios con 500, y el octavo por recuento total de comercio con 530.

El juego de fútbol de fantasía Sorare ocupa el cuarto lugar por volumen comercial con $ 881,700. La plataforma también ocupa el segundo lugar por traers con 1.978 y el tercero por actividad con 2.544 transacciones ejecutadas en las últimas 24 horas

El juego basado en WAX Alien Worlds también es popular entre los usuarios, ocupando el segundo lugar con 1.172 comerciantes y el tercero por actividad con 3.705 transacciones diarias. El mercado de arte digital y coleccionables Rarible también ocupa un lugar destacado, ocupando el quinto lugar por volumen con $ 530.000, el cuarto por usuarios con 1.062 y el quinto por transacciones con 987.

Los datos muestran que los coleccionables deportivos están ganando popularidad , con los 32.894 usuarios de Top Shot y Sorare generando un comercio por valor de 5,3 millones de dólares en las últimas 24 horas.

El 14 de marzo, Sorare anunció que un NFT único en su tipo que representa al jugador estrella Cristiano Ronaldo de la Juventus FC había cambiado de manos por casi $ 290,000 , estableciendo un nuevo récord por el valor de un solo token vendido en la plataforma.

La venta también superó la venta récord anterior de NFT de NBA Top Shot, con un token que representa lo más destacado de Lebron James de Los Angeles Lakers que se vendió por $ 208,000 el 23 de febrero. Sin embargo, un coleccionista de Top Shot rechazó recientemente una oferta de $ 1 millón por un token que celebra Zion Williamson de los Pelicans de Nueva Orleans.

CNBC: n Jim Cramer sanoo, että hän ei osta Bitcoinia yli $ 20K 20%: n kaatumisen jälkeen

„Tämä ei ole eroa kuin täysin epävakaat osakkeet“, sanoi Cramer.

CNBC: n Mad Moneyin isäntä Jim Cramer sanoi olevansa edelleen „leikkimässä talon rahoilla“ sen jälkeen, kun hän oli myynyt osan salauksestaan ​​ennen äskettäistä hintakatoa

TheStreetin haastattelussa Jim Cramer sanoi uskovansa edelleen Bitcoiniin ( BTC ) huolimatta 10 000 dollarin hintakorjauksesta viimeisten kolmen päivän aikana. Hän lisäsi kuitenkin, että hän todennäköisesti ei osta enempää, ellei hinta ole alle 20 000 dollaria.

„Tavoitteenani oli saada rahani pois, jotta minun ei tarvitse ajatella sitä“, Cramer sanoi. „Jos se on alle 20 000 dollaria, olen jälleen ostaja. Mutta sain kustannukseni ja pelaan talon rahoilla. Tämä ei ole eroa kuin täysin arvaamaton osakekanta. “

CNBC-isäntä ilmoitti, että hän oli „myynyt tarpeeksi Bitcoinia“ viime viikolla kattamaan alkuperäisen osuutensa salaustuotteesta

Cramer ilmoitti ostaneen ensimmäisen Bitcoininsa joulukuun puolivälissä, kun hinta oli 17 000 dollaria, jolloin se kutsui sitä „kunnolliseksi tasoksi“.

Bitcoinin hinta on laskenut yli 23% perjantaina yli 42 000 dollarin kaikkien aikojen saavuttamisesta . Se on tällä hetkellä kaupankäynnin kohteena 32192 dollaria.

Governo de Xangai investe US$ 5 milhões no Confluxo

Governo de Xangai investe US$ 5 milhões no Confluxo de Arranque Blockchain

A Blockchain startup Conflux recebeu mais de US$ 5 milhões de subsídios de pesquisa do Comitê de Ciência e Tecnologia de Xangai e do governo do Distrito de Changning, que faz parte do governo municipal da cidade.

A empresa sediada em Pequim declarou que se tornou o único projeto público e sem permissão da Blockchain apoiado pelo governo chinês, de Crypto Genius acordo com a declaração da empresa compartilhada com a CoinDesk. O projeto foi incluído na lista de 57 projetos de alta tecnologia, incluindo tecnologias 5G e aeroespaciais, pelo governo de Xangai, de acordo com um documento oficial de 25 de novembro de seu comitê técnico.

O financiamento será usado para desenvolver a pesquisa da cadeia pública. O projeto também apoiará uma cadeia de fornecimento aeroespacial proposta para ser construída sobre a Conflux Network, disse a empresa.
Assine a First Mover, nosso boletim informativo diário sobre mercados.

Ao se inscrever, você receberá e-mails sobre os produtos CoinDesk e concordará com nossos termos e condições e política de privacidade.

O projeto da Conflux foi incluído no último Plano Quinquenal pelo governo de Xangai, de acordo com a empresa. O plano é uma série de iniciativas sociais e econômicas que definem a futura economia e desenvolvimento social do país…

A China tem se concentrado principalmente no desenvolvimento de cadeias de bloqueio autorizadas e, ao mesmo tempo, tem sido cautelosa com as cadeias públicas descentralizadas, já que tais projetos lançaram ofertas iniciais de moedas (ICO) para levantar capital e distribuir suas fichas como uma alternativa às moedas fiat.

„Embora a quantidade de dinheiro concedida seja importante, é o sinal do governo para apoiar uma cadeia sem permissão pública como a Conflux que mais nos interessa“, disse o co-fundador da Conflux, Fan Long, à CoinDesk.

O Banco Popular da China, o banco central do país, baniu as ICOs e se fixou no comércio de fiat-to-crypto desde 2017. Segundo Long, o Conflux não lançará uma ICO nem estará envolvido em nenhuma forma de venda centralizada de fichas.

Fundada em 2018, a Conflux levantou US$ 35 milhões através de uma venda simbólica privada de investidores de destaque na China, incluindo a empresa de private equity Sequoia China, Huobi Group, Shunwei Capital e Rong360. Sua equipe inclui desenvolvedores que freqüentaram as melhores escolas de engenharia da China e estudaram no exterior para seus diplomas de pós-graduação.

Bitcoin Preis Volatilität Spikes als BTC Wale verkaufen jede neue hoch

Daten legen nahe, dass Bitcoins Preisrückgänge bei jedem neuen Allzeithoch das Ergebnis von „Mega-Walen“ sind, die in die Liquidität verkaufen.

Bitcoin Preis hat die $40,000 Ebene als Unterstützung wiederhergestellt, aber als Bulle drängen in Richtung eines neuen Allzeithochs die Möglichkeit eines weiteren scharfen Ausverkauf droht.

Laut den Analysten von Material Indicators, einer Krypto-Analyse-Firma, verkauften Mega-Wale steil ab, als Bitcoin am 7. Januar $40.000 erreichte. Dies führte zu einem schnellen 10% Rückgang auf die $36,000 Bereich in den nächsten paar Stunden.

Der Einbruch wurde schnell aufgekauft, was den Preis schließlich in den nächsten 12 Stunden über $41.000 trieb. Allerdings erlebte BTC einen weiteren starken Rückgang, nachdem es ein neues Allzeithoch bei $42.000 erreicht hatte, und zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wird das höchstbewertete digitale Asset bei $40.800 gehandelt. Laut Material Indicators:

„Also, es sieht so aus, als ob die Mega-Wale nach dem Dump um ca. 2 Uhr UTC mit dem Verkauf begonnen haben, und den Verkauf auf den Spikes fortgesetzt haben. Meine Vermutung ist, dass sie mehr Abwärtsbewegungen erwartet haben. Sie haben nicht wirklich an der Rallye zurück auf 42k teilgenommen, was diesen Punkt weiter unterstützen würde.“

Beim jüngsten Pullback von $42.000 auf $40.000 erklärten die Analysten von Material Indicators, dass kleinere Wale, die $100.000 bis $1 Million halten, anfingen, Gewinne mitzunehmen. Sie bemerkten:

„Jetzt haben sie jedoch wieder angefangen zu kaufen. Vermutlich, um den Widerstand bei 42k zu brechen. Nur dieses Mal scheinen es die normalen Wale ($100k – $1M Klasse) zu sein, die begonnen haben, Gewinne mitzunehmen.“

Wenn man bedenkt, dass der Bitcoin-Preis in der letzten Woche zeitweise auf Coinbase höher gehandelt wurde, ist es klar, dass es eine große Käufernachfrage aus den USA gibt.

Dies deutet darauf hin, dass es einen Kampf zwischen normalen Walen, die Gewinne mitnehmen, und neuen Käufern auf dem US-Markt gibt. Die scharfen Abstoßungen von jedem neuen Allzeithoch signalisieren auch, dass die Wale aggressiv Gewinne mitnehmen, sobald Bitcoin ein neues Rekordhoch erreicht

Daher ist es wichtig, dass die Nachfrage nach Bitcoin aus den USA in naher Zukunft aufrechterhalten wird. Andernfalls könnte der hohe Verkaufsdruck der Wale dazu führen, dass BTC in absehbarer Zeit eine Korrektur erfährt.

Wohin könnte Bitcoin von hier aus gehen?

Bitcoin hat derzeit ein extrem starkes technisches Momentum, das den Preis weiter nach oben treibt. Aus diesem Grund zögern Händler, ihn zu shorten, aber einige haben begonnen, Gewinne mitzunehmen.

Kurzfristig ist eine Sorge für Bitcoin die potentielle Erholung des U.S. Dollars. Ein pseudonymer Händler, der als „Cantering Clark“ bekannt ist, hat den Wiederanstieg des US-Dollars und den Rückgang der Edelmetalle ausgemacht. Er sagte:

„Die Frage ist also, wenn der $DXY überraschenderweise einen Boden findet und die Metalle darauf mit einem Rückgang reagieren, hält sich $BTC dann gut?“

Der U.S. Dollar Index (DXY) schwebt auf dem Monatschart auf einem Unterstützungsniveau. Alternative Wertaufbewahrungsmittel, wie Bitcoin und Gold, werden gegen den Dollar gepreist. Wenn der Dollar also beginnt, sich nach oben zu bewegen, könnte sich das Risiko einer BTC-Korrektur verstärken.

Il gestore del fondo Bill Miller ritiene che le società potrebbero iniziare a investire più fondi in BTC

In una recente lettera agli investitori, il gestore di hedge fund Bill Miller ha evidenziato l’eccellente performance di BTC rispetto ad altre criptovalute, sottolineando il suo eccezionale valore di mercato.

Il famoso gestore di hedge fund e filantropo Bill Miller ha affermato che le grandi organizzazioni potrebbero iniziare a investire più fondi in Bitcoin considerando l’attuale situazione economica a livello globale.

Dalla crisi economica globale causata dalla pandemia di coronavirus, il gestore di hedge fund è stato ottimista sulla principale valuta digitale

Nel novembre dello scorso anno, Miller ha dichiarato di credere che ogni grande banca avrebbe posseduto Bitcoin nel prossimo futuro. Ha anche aggiunto che la domanda di BTC da parte degli investitori istituzionali sta aumentando al di sopra della sua offerta. Ha detto :

„La storia di Bitcoin è molto semplice. È domanda e offerta. L’offerta di Bitcoin cresce di circa il 2,5% all’anno e la domanda sta crescendo più velocemente. “

Inoltre, Miller ha rilasciato una lettera di mercato Q4 2020 agli investitori il 5 gennaio. Nella Market Letter, il gestore di hedge fund ha notato che Bitcoin è cresciuto di oltre il 50% da metà dicembre e ha ottenuto risultati migliori rispetto ad altri altcoin negli ultimi 20 anni. Ha anche affermato che la capitalizzazione di mercato di Bitcoin è maggiore di JPMorgan e Berkshire Hathaway.

Riferendosi al numero crescente di investitori istituzionali di BTC, Bill ha inoltre osservato che Microstrategy, Square e MassMutual avevano acquisito grandi quantità di asset digitali

Inoltre, Bill ha anche affermato nella lettera che Bitcoin ha altri vantaggi rispetto all’oro.

Al momento della stampa, BTC è cresciuto del 5,59% a $ 35.320,58 e ha una capitalizzazione di mercato di quasi $ 663 miliardi.

Bitcoin durchbricht $22.000; Warum die Party noch nicht vorbei ist

Am 16. Dezember schoss der Preis von Bitcoin in die Höhe und erreichte den höchsten Stand aller Zeiten, als der breite Kryptomarkt einen plötzlichen Aufschwung erlebte. Die OG Krypto kreuzte mühelos über $20,000. Nur Stunden später, bitcoin kletterte über die $21K Ebene. Und sein Aufschwung hat sich fortgesetzt.

Die Kryptowährung hat gerade einen weiteren Rekord aufgestellt. Nach Daten von CoinMarketCap, das Flaggschiff cryptocurrency den aktuellen Preis ist $22,167.61, bis 14.15% an diesem Tag.

Bitcoin Blasts Through $22,000; Warum die Party noch nicht vorbei ist

Historischer Meilenstein: Bitcoin durchbricht drei entscheidende psychologische Barrieren an einem einzigen Tag
Es war ein ziemlich ereignisreiches Jahr für Bitcoin. Die Kryptowährung begann das Jahr mit einem Kurs von etwa $7.000 und begann im August mit einem Monster-Bullenlauf. Im Zeitraum zwischen August und November stieg bitcoin von $11.000 auf $19.000 im November, was einen Anstieg von über 73% in nur drei Monaten bedeutet.

Am Mittwoch brach das Flaggschiff unter den Krypto-Assets seinen Rekord für ein Lebenszeit-Hoch, als es über die begehrte $20.000-Marke kletterte. Bitcoin durchbrach dann zwei weitere Preisbarrieren, um ein weiteres Rekordhoch über $22.000 zu erreichen. Dies ist das höchste Preisniveau, das der Krypto in seiner 11-jährigen Geschichte erreicht hat.

Das heißt, der aktuelle Bullenmarkt ist keine Fortsetzung des Bullenmarktes von 2017, da es mehrere Schlüsselfaktoren gibt, die den Bitcoin-Preis wahrscheinlich noch höher treiben werden. Zum Beispiel akzeptieren Investoren – einschließlich wohlhabender institutioneller Kunden – die Kryptowährung zunehmend als praktikable Absicherung gegen Fiat-Abwertung und als Wertaufbewahrungsmittel.

Bekannte börsennotierte Unternehmen wie MicroStrategy haben BitQT als Wertaufbewahrungsmittel zum Schutz gegen den schnell abwertenden Dollar angenommen. Pandits wie der legendäre Hedge-Fonds-Manager Stanley Druckenmiller haben sogar vorgeschlagen, dass bitcoin besser als Gold funktionieren wird. Vor kurzem hat der 169 Jahre alte Versicherungsgigant MassMutual eine Blockbuster-Investition von 100 Millionen Dollar in Bitcoin bekannt gegeben.

Nächstes Ziel für Bitcoin

Nun, da bitcoin einen neuen Weg eingeschlagen und die $22K-Marke erreicht hat, schauen sich Analysten an, wohin die dominante Kryptowährung kurzfristig als nächstes geht.

Ein technischer Analyst, der auf den Namen CryptoHamster hört, beobachtete zuvor, dass sich bitcoin in einem aufsteigenden Dreieck befindet. Dies ist ein bullisches Fortsetzungsmuster, das sich bildet, wenn eine Kryptowährung höhere Tiefs bildet. Der Kryptoanalyst argumentierte, dass, wenn diese Struktur hält, der Preis von bitcoin auf bis zu $23.000 hochschießen könnte.

JETZT IST DIESES AUFSTEIGENDE DREIECK FÜR JEDEN SICHTBAR.
WENN DIE STRUKTUR HÄLT, WÄREN DIE ZIELE FÜR EINEN LONG-HANDEL $22K UND $23K.
WIR KÖNNTEN SOGAR VERSUCHEN, DIE ABCDE KORREKTURWELLE HIER ZU SEHEN (ICH PERSÖNLICH MAG ES NICHT, DASS ES KEINE KLARE (3,3,3,3,3) STRUKTUR GIBT).$BTC $BTCUSD #BITCOIN PIC.TWITTER.COM/KYQ4IEPF1Y

– CryptoHamster (@CryptoHamsterIO) December 16, 2020
Bitcoin hat 10-Jahres-Renditen von mehr als 6.200.000% geliefert. Insbesondere hat eine Bitcoin-Investition aus dem Jahr 2011 eine Rendite von etwa 6.271.233% erzielt. Keine andere Anlageklasse konnte solche Mammut-Renditen bieten, die nächstbeste Anlage, der Nasdaq, hat lediglich 513% verzeichnet.

Auf Jahresbasis hat bitcoin mit 162% Rendite auch alle anderen Märkte übertroffen, was beweist, dass es eine Kraft ist, mit der man rechnen muss. Laut dem Mitbegründer und CEO von Global Macro Investor Raoul Pal, zeigt dieses enorme Wachstum einfach, dass der Top-Krypto „die Welt auffrisst“.

Wie ZyCrypto bereits berichtet hat, war 2020 ein großartiges Jahr für Bitcoin-Investoren, da die Kryptowährung Gold, Silber, Aktien, Staatsanleihen und andere Vermögenswerte leicht übertrumpft hat, um die lukrativste Investition zu werden. Es genügt zu sagen, dass es keinen Grund gibt, zu denken, dass 2021 anders sein wird.

Bitcoin jetzt größer als die weltgrößte Bank, JPMorgan Chase
Mit der heutigen explosiven Rallye rangiert Bitcoin nun auf Platz 13 der Marktkapitalisierungen der größten Unternehmen der Welt. Die Kryptowährung hat derzeit eine Marktkapitalisierung von 409 Milliarden Dollar und überholt damit JP Morgan Chase & Co. und andere bekannte Namen wie Johnson & Johnson, Walt Disney und Mastercard, laut AssetDash.

Wenn bitcoin es schafft, $23.000 zu durchbrechen, würde es die Parität mit Walmart erreichen, das eine Marktkapitalisierung von $411 Milliarden hat. Sein Preis müsste über $25,000 steigen, um so wertvoll wie der Zahlungsabwickler Visa zu sein.

Lo studio di Anthony Scaramucci sta cercando di investire in Bitcoin e Digital Assets

SkyBridge Capital, una società di investimenti da 9,2 miliardi di dollari fondata dall’ex vicepresidente della Goldman Sachs e dal portavoce del presidente Donald Trump, Anthony Scaramucci, sta cercando di investire in depositi di criptovalute pubblicati dalla Securities and Exchange

In particolare, vogliono creare un hedge fund. In questo caso, gli investitori di livello istituzionale avranno un’esposizione diretta alle valute crittografiche. L’azienda investirà in aziende esposte ad asset digitali o che sostengono direttamente l’ecosistema delle crittografie.

Il loro prospetto informativo è il seguente:

„La Società può cercare di ottenere un’esposizione all’investimento in alcuni Comparti d’Investimento o Gestori di Investimenti che possono effettuare operazioni in derivati, come total return swap, opzioni e futures. Gli investimenti della Società e/o dei Comparti d’Investimento possono anche essere effettuati in società che forniscono tecnologie legate alle attività digitali o altre tecnologie emergenti“.

Anche così, il Ethereum Code è il più stabile e liquido di tutte le crittocurrenti. Fa parte della strategia di investimento di diverse aziende pubbliche, come riferisce BTCManager.

Inoltre, la decennale società d’investimento sta cercando di essere esposta a tutte le forme di attività digitali, e non necessariamente Bitcoin da sola.

Una sezione del loro riempimento è stata letta:

„I Fondi d’investimento possono investire in beni digitali senza restrizioni per quanto riguarda la capitalizzazione di mercato o le caratteristiche o gli attributi tecnologici (compresi i beni digitali meno conosciuti o nuovi, noti come ‚altcoin‘) e possono investire in offerte iniziali di monete, che sono state storicamente soggette a frodi“.

Bitcoin come strategia di investimento

Nonostante le loro incursioni, l’azienda descrive le attività digitali come titoli senza valore intrinseco che sono inclini all’illiquidità in periodi di condizioni di mercato depresse.

Oltre al loro utilizzo come mezzo di scambio, la loro storia è breve e non si basa su alcun bene materiale, titolo, diritto o obbligo contrattuale. Inoltre, le valute crittografiche non hanno il sostegno tradizionale della maggior parte dei governi.

Le proposte di SkyBridge sono state approvate dalla SEC o dalla Commodity Futures Trading Commission (CFTC) e rimangono quindi nulle.

Bitcoin è in lacrime al momento della scrittura. Negoziando a più di 17.000 dollari, la moneta ha raggiunto un massimo di tre anni, emergendo come un asset di valore.

Huobi, il più grande crypto trading desk cinese Huobi sta perseguendo, secondo quanto riferito, un’agenda di globalizzazione aggressiva che comporta l’acquisizione di importanti scambi di crittografia in tutta l’Asia.

Huobi Eyes bitFlyer e Bithumb Acquisizione

Secondo un rapporto esclusivo della fonte di notizie crittografiche cinese @WuBlockchain, Huobi si appresta ad acquistare i principali scambi di crittografia asiatici bitFlyer e Bithumb. BitFlyer è il più grande crypto trading desk in Giappone con oltre 2,5 milioni di utenti, mentre Bithumb è una delle „quattro grandi“ piattaforme di scambio di cripto-valuta sudcoreane.

Esclusiva: Wu ha appreso che Huobi, la più grande borsa valori cinese, sta cercando di acquisire la più grande borsa valori giapponese Bitflyer e la più grande borsa valori coreana Bithumb. Il prezzo di Bitflyer è di 500 milioni di dollari. Tuttavia, poiché Huobi è indagato dal governo cinese, entrambi saranno sospesi. pic.twitter.com/rORH7x1EMn

– Wu Blockchain(Cinese Crypto Reporter) (@WuBlockchain) 17 novembre 2020

I dati dell’aggregatore di mercato cripto Coingecko collocano Huobi al 7° posto nella classifica degli scambi di crittografia per volume spot con bitFlyer e Bithumb al 19° e 12° posto rispettivamente. In caso di successo, l’operazione potrebbe stabilire saldamente la presenza di Huobi al di fuori della Cina da quando si è ritirata dal mercato statunitense più di un anno fa.

Tuttavia, sia bitFlyer che Bithumb operano in mercati strettamente regolamentati. Bithumb è una delle sole quattro piattaforme in Corea del Sud che utilizzano conti di trading con nomi reali, una regola imposta dalle autorità sudcoreane già a marzo.

L’operazione di acquisizione di bitFlyer si colloca, secondo quanto riferito, nell’intervallo di 500 milioni di dollari, senza ancora alcuna informazione sul prezzo richiesto per Bithumb. A settembre, BTCManager ha riferito che il gigante sudcoreano dello scambio di crittografia potrebbe essere in vendita per 430 milioni di dollari.

Ad un prezzo combinato di quasi 1 miliardo di dollari, la strategia di acquisizione mirata di Huobi punta probabilmente verso un sano status finanziario per il colosso cinese del cripto trading. Commentando la situazione finanziaria di Huobi, Wu ha osservato:

„Con il rapido aumento dei derivati dei contratti Huobi e di altre attività quest’anno, una grande quantità di profitti può essere utilizzata per le acquisizioni. Bloomberg una volta ha rivelato che i ricavi di Huobi nel 2019 sono stati approssimativi.